Der mittlerweile nicht mehr ganz so neue Impfstoff gegen Meningokokken der Gruppe B (Men B - Handelsname Bexsero®) ist in Europa seit 2013 zugelassen, wird aber von der STIKO unverändert nicht allgemein empfohlen (RKI 2016).

Seit Juli 2006 ist die Impfung gegen Meningokokken C in Deutschland eine für alle Kinder empfohlene Schutzimpfung.

Erreger und Epidemiologie

  • Meningokokken werden nach Merkmalen ihrer Kapsel in verschiedene Serogruppen eingeteilt, die jeweils nochmals in verschieden Stämme differenziert werden können.

  • Relevante Krankheitserreger für den Menschen sind Meningokokken der Gruppen A, B, C, Y und W 135