Impf-Info - der blog

Nachdem Covid19 aus medizinischer Sicht "durch" ist (#esistvorbei), hier jetzt also wieder das Thema Impfen in ganzer Breite...
Font size: +

Pneumokokken-Impfung bei Kindern: replacement-Phänomene heben nachhaltige Wirksamkeit weitestgehend auf

Zwei Studien untersuchten die mittel- bis langfristigen Effekte der 10-fach-Pneumokokken-Impfung bei Kindern auf die Häufigkeit von Lungenentzündungen bei Kindern bzw. auf die durch Pneumokokken bedingte Sterblichkeit bei Erwachsenen (hier hatte man sich einen Herdeneffekt durch die Kinderimpfung versprochen).

In Nepal war die Häufigkeit von Lungenentzündungen bei Kindern 4 Jahre nach der Einführung der 10-fach-Impfung nicht signifikant verringert.

Shrestha 2022

In Finnland war die Gesamtsterblichkeit Erwachsener an Pneumokokken-Infektionen 9 Jahre nach der Einführung der Impfung zwar tendenziell geringer, dieser Effekt war statistisch aber nicht signifikant. 

Nuorti 2022

In beiden Fällen wurde der initiale Effekt der Impfung (Verringerung der im Impfstoff enthaltenend Pneumokokken-Serotypen) durch ein replacement-Phänomen weitestgehend aufgehoben.

In Deutschland wird statt des 10-fach zwar ein 13-fach-Impfstoff verwendet, auch für diesen sind klinisch relevante replacement-Phänomene seit Jahren beschrieben (s. hier).



HPV-Impfung bei Mädchen und Frauen - Wenn überhaup...
Pneumokokken: Wirksamkeit der Impfung Älterer unte...

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://impf-info.de/