Impf-Info - der blog

Font size: +

Israel: Kinderlähmungs-Ausbruch durch nachlassende Impfbereitschaft - Kollateralschaden der COVID-Strategie? - update 05.04.2022

"Due to fake news, suddenly everything has a question mark over it, even vaccines which we have had for years." - nun, für die Gesundheitsbehörden in Israel sind die "fake news" schuld - vielleicht ist aber auch der offizielle Umgang mit den COVID-Impfungen beteiligt?

Darüber hinaus ist zumindest der erste nachgewiesene Fall ein Virustyp, der aus dem in Israel verwendeten Schluckimpfstoff stammt - ein bekanntes und unvermeidbares Problem eben dieser Schluckimpfung gegen Kinderlähmung (s. letzter link von der WHO)

...

Polio outbreak in Israel caused by lack of vaccinations - Knesset - The Jerusalem Post

"Due to fake news, suddenly everything has a question mark over it, even vaccines which we have had for years," said head of Public Health Services Dr. Sharon Alroy-Preis.

Vorhergehender Artikel dazu:

...

Israeli child tests positive for polio - first case since 1989 - The Jerusalem Post

The case of the four-year-old in Jerusalem is investigated as parents in Israel urged to continue following normal vaccination program
...

WHO/Europa | Fälle von zirkulierenden Impfstoff-abgeleiteten Polioviren in Israel bestätigt

Am Montag, den 7. März 2022 wurde in Israel bei einem ungeimpften Mädchen im Alter von 3 Jahren und 9 Monaten ein Fall des zirkulierenden Impfstoff-abgeleiteten Poliovirus Typ 3 (cVDPV3) bestätigt. Das Mädchen hatte eine akute schlaffe Lähmung entwickelt, und nach Untersuchung einer Stuhlprobe wurde das Poliovirus bestätigt.
Israels Polio-Impfkampagne: "Schwierig, weil die M...
#zerocovid - Shanghai: Lockdown verschärft - weite...

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://impf-info.de/