Eine der schwierigsten Impfentscheidungen bei COVID-19-Impfungen betrifft die Impfung Schwangerer und Stillender: ein von praktisch allen deutschen frauenheilkundlichen Berufsverbänden konsentiertes Positionspapier empfiehlt nachdrücklich die priorisierte Impfung Schwangerer und Stillender (DGGG 2021), die STIKO hingegen empfiehlt die generelle Impfung in der Schwangerschaft ausdrücklich nicht (STIKO 2021). Wie ist die Faktenlage?