Wenn auch die STIKO in ihren Veröffentlichungen (und vor allem einzelne STIKO-Mitglieder in ihren jeweiligen, nicht selten industriefinanzierten öffentlichen Auftritten...) gerne den Eindruck erwecken, der impfologische Stein der Weisen wäre mit der jeweiligen Empfehlung gefunden und diese wäre (zumindest bis zu nächsten...) ehern in Stein gemeißelt, belehrt schon der Blick über den Tellerrand der deutschen Grenzen hinaus eines Besseren.